Überblenden - Seite 1

Überblenden von Filmschnipseln:
Transition und Effekte für wirkungsvolles zusammensetzen

Vorweg sei gesagt. Der typische Anfängerfehler sich zu sehr mit den Überblendungen zu spielen, aber nur bei dosierter Anwendung an richtiger Stelle erreichen sie eine effektvolle Wirkung. Nun zeige ich Ihnen zuerst wie sie selbst in der kostenlosen MovieXOne Version zu sehr ansehnlichen Ergebnissen kommen. In diesem Teil beschäftigen wir uns mit den Transitions. Starten wir nun mit den Effekten und achten Sie darauf das am Anfang vom Ersten und am Ende vom angefügten Clips jeweils der Effekt unwirksam ist.

Effekte als Übergang: Nahtstellen im Video unsichtbar zu machen

Blur ist der Weichzeichner. Brightness & Contrast verändert Helligkeit und Kontrast des Bildes. Mit Color Correction lassen sich Farbkorrekturen vornehmen. Punch schafft Ausbuchtungen auf dem Video.

zurück 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Vor